Provinz Imperia

Provinz Imperia Der Strand von Diano Marina in der Provinz Imperia.
(4.5) Bewertungen: 2

Imperia, die westlichste Provinz Liguriens, mit der Provinzhauptstadt Imperia und ihren zugehörigen 67 Gemeinden, bietet auf rund 1000 km² eine ganz besondere Landschaft.

Die ligurische Provinz Imperia ist auf die Produktion von Wein, Olivenöl und exotischen Pflanzen spezialisiert. Wenige Kilometer oberhalb der Provinzhauptstadt Imperia ist die Landschaft durch das Tal des Flusses Prino geprägt. Hier beginnt auch die berühmte Straße der Oliven (Strada dell`Olio), mit der mittelalterlichen Stadt Dolcedo als Zentrum für das aus den einheimischen Ölmühlen gewonnene Olivenöl. Die hier angebotenen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser sind reizvoll gelegen und wenn man Glück hat, mit grandiosem Ausblick bis ans Mittelmeer. Fast am Ende des Tals ist der kleine Ort Valloria für Kunstliebhaber ein lohnenswertes Ausflugsziel. Hier sind die Eingänge, Türen und Tore von Künstlern aus ganz Italien handbemalt. Im Zusammenspiel mit der bezaubernden Umgebung ein unerwartetes und einmaliges Erlebnis.

Gerade noch im Gebirge kurz darauf am Strand, zu den schönsten Urlaubsorten dieser Küstenregion, der Blumenriviera. Diano Marina und Imperia mit ihrem Altstadtflair, San Remo mit dem berühmten Casino, Bordighera und an der Grenze zu Frankreich die mittelalterliche Stadt Ventimiglia mit ihren berühmten Hanbury-Gärten. An den Stränden und den kleinen Badebuchten kann man ein glasklares, sauberes Mittelmeer bewundern. Mehrere Orte dieser Region haben die blaue Flagge, die italienische Auszeichnung für eine hohe Wasserqualität erworben.

Übernachtungen findet man entweder bei Betreibern landwirtschaftlicher Betriebe (Agriturismo), auf einem der vielen Campingplätze, bei vielen Privatanbietern oder natürlich auch in den zahlreichen Hotels. Die Restaurants bieten die Spezialitäten der Provinz Imperia in ihrer Vielfalt und Frische auf sehr hohem Niveau an.

Die kontrastreiche Symbiose aus alpin und mediterran, wie nirgendwo anders in Italien, zeichnet die Provinz Imperia auf besondere Weise aus. Von den malerischen Badeorten am Mittelmeer bis zu den kleinen Bergdörfern in den bis zu 2000 m hohen Alpenregionen zieht sie jeden Besucher mit einer außergewöhnlichen Magie an.

Foto: Markus Lenk

Bordighera

Bordighera

Bordighera, Nachbarstadt von San Remo und nur zwölf Kilometer von Frankreich entfernt, ist bekannt durch seine Blumenfelder (Rosen,...
Camporosso

Camporosso

Herrlich eingebettet im Nerviatal liegt der Ort Camporosso. Schon zu römischer Zeit war er bekannt für seine wunderschönen...
Cervo

Cervo

Cervo, eine italienische Gemeinde mit ca. 1200 Einwohnern, liegt im westlichen Teil Liguriens, direkt am Golf von Diano Marina. Cervo...
Diano Castello ist ein schöner Ort in Meeresnähe. Bis zum Strand im Golfo Dianes sind es etwa zwei Kilometer.

Diano Castello

 Diano Castello gehört zu den unzähligen bezaubernden Orten die man für einen Urlaub in Ligurien wählen kann. Die...
Diano Marina

Diano Marina

Diano Marina, ein beliebter Ferienort, ist die zentrale Gemeinde im malerischen „Golf der Diana“, einer sehr hübsch gelegenen...
Imperia

Imperia

Two in one – zwei Städte in einer findet man in der ligurischen Provinzhauptstadt Imperia. Jahrhundertelang konkurrierten die beiden...
San Bartolomeo al Mare

San Bartolomeo al Mare

San Bartolomeo al mare liegt im schönen Golfo Dianese östlich von Imperia zwischen den Gemeinden Diano Marina und Cervo. In den...
San Remo

San Remo

In Berichten liest man immer wieder, San Remo sei ein „mondäner“ Ort an der italienischen Riviera. Mondän bedeutet...
Taggia

Taggia

Ligurien, eine idyllische Region in Italien, hat zahlreiche wunderschöne Orte und ein Landschaften. Dazu gehört die Stadt Taggia an...
Vallecrosia

Vallecrosia

In Ligurien, in der Provinz Imperia, befindet sich ein kleines Städtchen namens Vallecrosia, in welchem Gäste aus Nah und Fern einen...
Ventimiglia

Ventimiglia

Ventimiglia ist eine interessante norditalienische Stadt in der Region Ligurien, dazu eine Grenzstadt zu Frankreich. Weiterhin ist sie ein sehr...

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Ferienwohnungen und Hotels in der Provinz Imperia
Unterkünfte für den Urlaub, ob Hotel, Ferienwohnung oder Ferienhaus findet man auf Ligurien-netz.de

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Fußball-Talent Merkel geht nach Genua
Mit Alexander Merkel wird in der kommenden Saison ein deutscher Fußballer in Ligurien seine Künste präsentieren. Wie jetzt bekannt wurde, wird Alexander Merkel von seinem bisherigen Club, dem AC Milan, nach Genua in die Hauptstadt Liguriens wechseln. Hier wird Alexander Merkel nicht etwa für Sampdoria Genua spielen, sondern er wird für den Erstligisten FC Genua 1893 seine Fußballschuhe schnüren.
Kreuzfahrten und Fähren ab/bis Savona
Eine besonders beliebte Form des Ligurien Urlaubs in Italien sind die Mittelmeer Kreuzfahrten in Savona und Genua.
Strände Ligurien zu Italiens schönsten Stränden gewählt
Bei der Vergabe der «Bandiera blu», der Blauen Fahne, legt die europäische Umweltstiftung Fee strenge Maßstäbe und hohe Qualitätsansprüche an.